Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Instruktion
(769 words)

Instruktion - Katholisch

1. Die I. i. S. des c. 34 war dem CIC/1917 unbekannt. Dort wurde die Bez. I. verwendet für Gesetzesvorschrift, Anweisung, Prozessvorbereitung, Unterricht u. Unterweisung. In der Rechtspraxis hingegen hatten die I. als eine Form der allg. Normsetzung durch kirchl. Verwaltungsbehörden eine große Bedeutung. P. Benedikt XV. hatte im MP Cum iuris canonici vom 15.09.1917 die I. bestimmt als die von Gesetzen zu unterscheidenden Erlasse der röm. Kongr. (Kongregationen, römische) „quae iisdem Codicis pr…

Cite this page
Heribert Hallermann, “Instruktion”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 18 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0468>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲