Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Irland, Staat und Religion
(765 words)

Irland, Staat und Religion - Staatlich

1. Von den 4.761.865 Bewohnern der Republik I. bekennen sich 3.729.115 (78, 30 %) zum Katholizismus, 2, 61 % zur Church of Ireland bzw. Angl. Kirche, 1, 32 % zum Islam u. 4, 95 % zu anderen Konfessionen, 10, 12 % sind konfessionslos (Statistics Ireland – Census 2016). Die röm.-kath. Kirche ist in 4 Kirchenprovinzen u. 26 Diözesen unterteilt.

2. Nach kontinuierlichen Abkoppelungsversuchen seit der 1801 erfolgten Eingliederung in das Vereinte Königreich Großbrit…

Cite this page
Walter Weinberger, “Irland, Staat und Religion”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 22 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0487>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲