Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Islam in der Schweiz, Verfassung und Rechtsfragen
(952 words)

Islam in der Schweiz, Verfassung und Rechtsfragen - Staatlich

Die schweiz. Bundesverfassung (BV) wie auch alle Kantonsverfassungen gewährleisten die Religionsfreiheit, die nach bundesgerichtlicher Rspr. alle religiösen Gruppierungen unabhängig von ihrer quantitativen Verbreitung schützt. Das subjektive Recht der Religionsfreiheit beinhaltet eine innere (Recht zu glauben) wie auch eine äußere (Recht auf Äußerung, Praktizierung u. V…

Cite this page
Raimund Süess, “Islam in der Schweiz, Verfassung und Rechtsfragen”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 15 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0492>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲