Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Islamische Gemeinschaft Milli Görüs
(722 words)

Islamische Gemeinschaft Milli Görüs - Islamisch

Die I. stammt aus dem mystischen Milieu der Türkei, ist aber in ihrem Selbstverständnis politisch aktiv ausgerichtet. Der in Deutschland ausgebildete Maschinenbauingenieur Prof. Dr. Necmettin Erbakan hatte seit den 1970er J. in der Türkei eine religiös-politische Bewegung, Millî Görüş („Nationale Sicht“), aufgebaut, die bis heute in der Türkei zu den Parlamentswahlen antritt (m. Parteien unt…

Cite this page
Jörn Thielmann, “Islamische Gemeinschaft Milli Görüs”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 17 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0495>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲