Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Jurisdiktion
(1,050 words)

Jurisdiktion - Katholisch

Anders, als die wörtliche Übers. des lat. Wortes iurisdictio (Rechtsprechung) erwarten ließe, u. im Unterschied zum römischen Recht, in dem iurisdictio die Befugnis zur Rechtspflege, bes. aber die (Zivil-)Gerichtsbarkeit meinte, bez. J. im KR die hoheitliche Gewalt in der Kirche insgesamt, die in drei Funktionsweisen ausgeübt wird: als Gesetzgebung, Rechtsprechung u. Verwaltung. Durch ihre Ausrichtung auf die Sendung der Kirche insgesamt u. durch ihre Bindung an das geweihte Amt…

Cite this page
Ludger Müller and Heinrich de Wall, “Jurisdiktion”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 23 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0541>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲