Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Kanzler
(774 words)

Kanzler - Katholisch

Das Amt des K. entwickelte sich u. a. m. den Korrespondenzanforderungen der Römischen Kurie u. der Kurien der Teilkirchen (Diözesankurie); für deren innere Ordnung legen c. 482 § 1 u. c. 252 § 1 CCEO fest, dass in jeder Diözesan- u. Eparchialkurie ein K. durch den Diözesanbischof od. Eparchialbischof zu bestellen ist. Vorbehaltlich anderslautender partikularrechtlicher Bestimmungen bestehen die Hauptaufgaben des K. darin, für die Ausfertigung von Akten der Kurie, ihre Herausgabe u. ihre Aufbewahrun…

Cite this page
Elisabeth Kandler-Mayr, “Kanzler”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 15 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0565>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲