Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Katholische Kirche
(1,051 words)

Katholische Kirche - Katholisch

Die K. K. versteht sich gem. ihrer auf dem Zweiten Vatikanischen Konzil festgelegten Ekklesiologie als Volk Gottes, Communio, Leib Christi u. Tempel des Hl. Geistes u. in LG 8 auch als societas bzw. als „societas constituta et ordinata“. Die Kirche wird durch das Vat II aber nicht mehr als societas perfecta bez. Gem. der Kirchenkonstitution LG wird insb. im II. Kapitel über das Volk Gottes deutlich, dass die Ekklesiologie der K. K. zuerst auf das allen Gläubigen Gemeinsame u. damit auf das …

Cite this page
Thomas Meckel, “Katholische Kirche”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 18 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0597>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲