Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Kirchenvorstand
(593 words)

Kirchenvorstand - Katholisch

Der K. ist in den Diözesen des ehem. preuß. Rechtskreises das kollegial verfasste Organ der Kirchengemeinde als öff.-rechtlicher Körperschaft, der das Vermögen der Kgde. verwaltet u. rechtlich vertritt. M. dem vom Preuß. LT am 24.07.1924 verabschiedeten Gesetz über die Verwaltung des kath. Kirchenvermögens (VVG), das heute in NW m. Modifikationen als Landesrecht noch fortgilt, wurde der K. als alleiniges Organ …

Cite this page
Thomas Schüller and Sina Haydn-Quindeau, “Kirchenvorstand”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 18 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0686>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲