Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Kirchgeld
(501 words)

Kirchgeld - Staatlich

1. Das K. bez. im staatl. Recht Sonderformen der Kirchensteuer. Die Kirchensteuergesetze der Länder differenzieren zwischen dem allg. u. dem bes. K. Während das allg. K. die Kirchensteuer von der nach Maßgabe des staatl. Steueranspruchs festgestellten Leistungsfähigkeit entkoppelt u. eine – eher symbolische – Mindestbesteuerung sicherstellt, dient das bes. K. der steuerlichen Abschöpfung der Leistungsfähigkeit bei Steuerpflichtigen, deren Ehegat…

Cite this page
Michael Droege, “Kirchgeld”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 17 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0690>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲