Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Kläger
(863 words)

Kläger - Katholisch

Als K. kann jede natürliche od. jur. Person (Juristische Person, kirchliche) (cc. 1476 u. 1480; cc. 1134 u. 1138 CCEO) auftreten, die ein durch die kan. Rechtsordnung geschütztes Recht geltend machen kann u. der richterlichen Entscheidung zu seiner Durchsetzung od. Verteidigung bedarf, d. h. über ein Rechtsschutzbedürfnis verfügt. Der K. wendet sich durch Einreichen einer Klageschrift an ein Gericht (Gerichte, kirchliche), welches nach Feststellung der Zuständigkeit das Gerichtsverfahren (Gerichtsverfahren…

Cite this page
Nikolaus Schöch, “Kläger”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 17 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0699>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲