Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Konstitutionalismus
(709 words)

Konstitutionalismus - Historisch

Der Begriff entstand in den politischen Verf.-Debatten des Vormärz für unterschiedliche Modelle der Zuordnung der monarchischen Gewalt u. repräsentativer Körperschaften. In den Bereich der ev. Kirchen ist er nachträglich als hist. Deutebegriff übertragen worden u. bez. Bestrebungen, den Gliedern ev. Kirchenkörper auf der Ebene der Parochien u. oberhalb ihrer Repräsentativorgane im Gegenüber zu städtischen od. grund…

Cite this page
Martin Ohst, “Konstitutionalismus”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 15 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0782>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲