Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Legaldefinition
(252 words)

Legaldefinition - Katholisch

L. ist eine vom Gesetzgeber im Gesetz festgelegte Begriffsbestimmung; z. B. sind in c. 100 die Begriffe Einwohner, Zugezogener, Fremder u. Wohnsitzloser definiert, wobei der Begriff Zugezogener („advena“) im CIC nur an dieser Stelle vorkommt u. damit im Hinblick auf den CIC als L. funktionslos ist. Die L. gehört zu den Nicht-Befehlssätzen; sie kann aber in einen Befehlssatz eingebettet sein (z. B. c. 1199). Die L. ist autoritativ u. daher zu untersc…

Cite this page
Franz Kalde, “Legaldefinition”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 21 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0025>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲