Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Metropolitankirche
(305 words)

Metropolitankirche - Katholisch

1. Lat. Recht: Ecclesia metropolitana. a) Bez. für die eigene Diözese des Metropoliten. Das Gericht des Metropoliten ist zumeist Gericht II. Instanz für die Suffraganbistümer (c. 1438, 1°) (Metropolitangericht). b) Die Bischofskirche des Metropoliten; diese ist, unbeschadet eines Ehrenvorranges, einer Kathedralkirche rechtlich gleichgestellt. Die Erhebung nimmt der Apost. Stuhl zumeist m. der Errichtung einer Kirchenprovinz vor. Dem Kathedral-, hier: Metropolitankapitel obli…

Cite this page
Rüdiger Althaus, “Metropolitankirche”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 18 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0094>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲