Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Militärdekan
(627 words)

Militärdekan - Katholisch

Der M. ist ein Priester, der gem. c. 553 § 1 einem Militärdekanat vorsteht. Für dieses Amt gelten die Normen der cc. 554 u. 555, soweit nicht das Teilkirchenrecht etwas anderes vorsieht.

1. Gesamtkirchliche Normen: Weder in der ApK Spirituali Militum Curae noch in den Gesetzen für die einzelnen Nationen ist von einem M. die Rede. Das Amt beruht auf teilkichlichem Recht.

2. M. in Deutschland: Der M. wird als dienstaufsichtsführender Militärgeistlicher od. (Wehr-)Bereichsd…

Cite this page
Alfred Hierold and Jörg Ennuschat, “Militärdekan”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 21 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0097>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲