Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Militärdiakon
(728 words)

Militärdiakon - Katholisch

M. ist die Dienstbezeichnung für Ständige Diakone, die Dienst in der Militärseelsorge tun. Dabei handelt es sich zumeist um verheiratete Kleriker, die gem. cc. 1008, 1009 unter einem bes. Titel zum Dienst am Volk Gottes geweiht sind u. von ihrem Inkardinationsordinarius für den Dienst in der Militärseelsorge abgeordnet bzw. freigestellt sind. Dabei vollziehen die M. ihren Dienst unter den bes. Bedingungen der Militärseelsorge in der Diakonie, der Verkün…

Cite this page
Matthias Pulte, “Militärdiakon”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 21 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0098>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲