Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Militärdienst für Kleriker
(325 words)

Militärdienst für Kleriker - Katholisch

Der M. wird in c. 289 § 1 bzw. c. 383, 2° CCEO als „dem Klerikerstand weniger angemessen“ qualifiziert. Deshalb sind alle Kleriker u. Ordensleute (Ordensangehörige) (c. 672, c. 427 CCEO) sowie die „candidati“ für Diakonat u. Presbyterat (cc. 1034, 1036) verpflichtet, ihn nicht freiwillig abzuleisten. Ausnahmen sind nach Ermessen des Ordinarius möglich. Diesen Vorschriften trägt das in Deutschland geltende WPflG (§§ 11 f.) Rechnung, das auch ev. Geistliche u…

Cite this page
Günter Assenmacher, “Militärdienst für Kleriker”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 24 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0099>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲