Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Monsignore
(233 words)

Monsignore - Katholisch

1. Im dt. Sprachraum wird m. M. (abgekürzt: Msgr.) der Kpl. Seiner Heiligkeit (auch: Päpstlicher Ehrenkaplan; bis 1967: Päpstlicher Geheimkämmerer) bez. Der M. ist die untere Stufe der drei geistl. Ehrentitel; die beiden höheren sind Ehrenprälat Seiner Heiligkeit (Päpstlicher Ehrenprälat) u. Apostolischer Protonotar (supra numerum). Der M. hat das Recht, eine schwarze Soutane m. violetten Paspeln (scherzhaft Knopflochentzündung genannt), violetten Knöpfen u. einem violettem Zingul…

Cite this page
Franz Kalde, “Monsignore”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 18 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0122>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲