Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Naturehe
(883 words)

Naturehe - Katholisch

Nach der Lehre der kath. Kirche existiert die Ehe nicht nur als Sakrament unter Getauften. Sie ist vielmehr eine von Gott geschaffene, bereits in der Schöpfungsordnung grundgelegte Institution, die vom Schöpfer m. seinen Gesetzen ausgestattet worden ist (GS 48; vgl. c. 766 § 1 CCEO). Unter Verweis auf Gen 2, 24 versteht die Kirche alle Menschen als von Natur aus auf die Ehe ausgerichtet. Mithin sind nach kirchl. Verständnis auch nicht-sakramentale Ehen wi…

Cite this page
Georg Bier, “Naturehe”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 25 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0135>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲