Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Notar
(606 words)

Notar - Staatlich

Der N. ist ein Organ der Rechtspflege u. damit Träger eines öff. Amtes.

1. Aufgabe: Das Wort N. leitet sich von dem lat. notarius ab, m. der Bedeutung des öff. Schreibers. Folglich ist der N. zur Beurkundung von rechtlichen Vorgängen berufen. Daneben findet sich die Aufgabe des N. in der vorsorgenden Rechtspflege innerhalb der freiwilligen Gerichtsbarkeit. Der N. kann auch als öff. Verwahrungsstelle dienen. Dabei hat der N. sein Amt unparteiisch au…

Cite this page
Lisa Kanzler and Michael Benz, “Notar”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 24 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0160>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲