Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Ökumene und Kirchenrecht
(2,207 words)

Ökumene und Kirchenrecht - Katholisch

1. Für die kath. Kirche der Vorkonzilszeit waren Ökumene u. Kirchenrecht unvereinbar: Gem. can. 1325 § 3 war es Katholiken verboten, o. ausdrückliche Erlaubnis des Apostolischen Stuhls od. des Bischofs an öff. Diskussionen od. Konferenzen m. Nichtkatholiken teilzunehmen. Ebenso war es Katholiken gem. can. 1258 § 1 verboten, aktiv einen nichtkatholischen Gottesdienst mitzufeiern; lediglich die passive Teilnahme…

Cite this page
Heribert Hallermann and Michael Plathow, “Ökumene und Kirchenrecht”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 25 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0177>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲