Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Ordensgemeinschaft
(402 words)

Ordensgemeinschaft - Katholisch

O. (lat.: communitas religiosa) bez. in der Sprache der kirchl. Gesetzbücher jene Gruppe von Ordensleuten (Ordensangehörige), die eine Ordensniederlassung (Kloster) bewohnt. Als rechtlicher Fachbegriff hat O. nur im Zusammenhang der Bestellung von Beichtvätern für eine lokale Kommunität von Ordensleuten eine bes. Bedeutung (cc. 567 § 1, 608, 630 § 3, 633 § 1; cc. 475, 539 § 2 CCEO). Der dt. Ausdruck O. wird aber auch zur Bez. eines ganzen Ordensverbandes, d. h. eines Religioseninstitutes…

Cite this page
Stephan Haering, “Ordensgemeinschaft”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 25 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0190>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲