Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Ordenskirche
(486 words)

Ordenskirche - Katholisch

Unter dem Begriff Kirche ist ein für den Gottesdienst bestimmtes Gebäude (Kirchengebäude) zu verstehen, das – im Unterschied zu Oratorium u. Privatkapelle (Kapelle) – allen Gläubigen frei zugänglich ist, um Gottesdienste v. a. öff. zu feiern (vgl. cc. 1214; 1223; 1226). Wird eine Kirche dauernd von einem Ordensinstitut od. einer Gesellschaft des apostolischen Lebens gottesdienstlich genutzt, ist sie als Ordens- bzw. Klosterkirche zu qualifizieren. Eine solche Kirche kann im Eigentum de…

Cite this page
Peter Koch, “Ordenskirche”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 21 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0195>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲