Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Ordenskleidung
(728 words)

Ordenskleidung - Katholisch

1. Begriff: Ordensgemeinschaften kennen seit alters eine gemeinsame O. ihrer Mitglieder, welche die Zugehörigkeit zum Ordensstand im Allg. u. zu einer bestimmten Gemeinschaft im Bes. deutlich macht. Die O. wird gewöhnlich bei der Aufnahme in die Gemeinschaft in einer liturgischen Feier überreicht (Einkleidung). Sie soll gem. der Weisung des Vat II schlicht gehalten sein (PC 17) u. trägt nicht zuletzt dazu bei, die prinzipielle Gleichheit der Mitglieder zum Ausdruck zu brin…

Cite this page
Stephan Haering, “Ordenskleidung”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 21 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0196>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲