Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Osterkommunion
(844 words)

Osterkommunion - Katholisch

Der Begriff der O. meint den Empfang der hl. Kommunion in der österlichen Zeit. Eng verbunden m. der O. ist auch die Osterbeichte als Teil der Vorbereitung auf das Osterfest. Der Empfang der hl. Kommunion in diesem Zeitraum zählt als drittes der fünf Gebote der Kirche (Kirchengebot) zu jenen Vorschriften, die die Rahmenbedingungen für ein Minimum der Teilhabe der Gläubigen am Leben der Kirche zu gewährleisten versuchen (vgl. KKK 2041-2043).

Diese sowohl die Häufigkeit des Empfangs der hl. Kommunion …

Cite this page
Anna Elisabeth Meiers, “Osterkommunion”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 24 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0220>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲