Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Pallium
(700 words)

Pallium - Katholisch

Das P. ist ein 6, 3 cm breites ringförmiges weißes Wollband, m. je auf Brust u. Nacken herabhängenden bleibeschwerten Endstücken u. m. sechs eingewebten schwarzen Kreuzen (üblicherweise m. drei Ziernadeln), das über dem Messgewand getragen wird (gesegnet am Vorabend des Festes St. Peter u. Paul [29.06.] u. aufbewahrt in der Confessio von St. Peter). Es ist Insignie des Papstes (Pontifikalinsignien) u. der Metropoliten der Lateinischen Kirche (sowie des lat. Patriarchen von Jerusalem).

Beim P. handelte es sich urspr…

Cite this page
Hans-Jürgen Feulner, “Pallium”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 18 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0224>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲