Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Pastorale Einführung
(430 words)

Pastorale Einführung - Katholisch

Liturgische Bücher enthalten Institutiones Generales, Praenotanda od. GrO genannte allg. Einf., die seit dem Vat II pastorale, lehrhafte u. liturgierechtliche Bestimmungen über die jeweilige liturgische Feier enthalten. I. S. v. c. 2 u. c. 3 CCEO stellen sie eine wesentliche Rechtsquelle des außerkodikarischen Liturgierechts dar (Liturgisches Recht). Inhaltlich werden sie als Weiterentwicklung der urspr. rubrizistisch dominierten Vorbemerkungen der vorkonziliaren …

Cite this page
Andreas Bieringer, “Pastorale Einführung”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 24 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0246>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲