Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Pfarrei
(938 words)

Pfarrei - Staatlich → Sehe Kirchengemeinde

Pfarrei - Katholisch

1. Nach der Ausweitung der Seelsorge aus dem städtischen in den ländlichen Raum, der Entstehung von Taufkirchen u. der Herausbildung einzelner, von der Bischofskirche unabhängiger pfarrlicher Rechte, die i. d. R. m. Einkünften für den betr. Priester verbunden u. insofern Gegenstand von Auseinandersetzungen u. entspr. kirchl. Entscheidungen waren, hat sich etwa im 12. u. 13. Jh. das Rechtsinstitut der P. als das für die ganze …

Cite this page
Heribert Hallermann and Hans-Peter Hübner, “Pfarrei”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 25 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0278>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲