Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Pfarrkirche
(1,026 words)

Pfarrkirche - Katholisch

P. bez. ein auf dem Territorium der Pfarrei errichtetes u. für den Gottesdienst bestimmtes Kirchengebäude (die Vorschriften für dieses gelten auch für die P.), zu dem die Gläubigen das Recht des freien Zutritts haben, um vornehmlich öff. Gottesdienst feiern zu können (c. 1214; c. 869 CCEO); die P. ist gem. den liturgischen Vorschriften in feierlichem Ritus zu dedizieren (Dedicatio) (weihen) (c. 1217 § 2; c. 871 § 1 CCEO). Die P. gehört zwar nicht zu den konstitutiven El…

Cite this page
Rüdiger Althaus and Ulrich Anke, “Pfarrkirche”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 24 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0288>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲