Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Portugal, Staat und Religion
(768 words)

Portugal, Staat und Religion - Staatlich

1. Allg.: P. erstreckt sich über eine Staatsfläche von 92.212 km2 im Westen der Iberischen Halbinsel. Die Einwohnerzahl im durch eine repräsentative Demokratie u. im Wesentlichen kath. geprägten Land beträgt 10.600.000 (2018). Neben Katholiken umfasst das religiöse P. insb. Protestanten, Juden u. Muslime.

2. Historie: Schon im dritten Jh. fand das Christentum auf der Iberischen Halbinsel Einzug, weshalb sich dort bereits im 4. Jh. erste Diözesanorganisa…

Cite this page
Simon Schurz, “Portugal, Staat und Religion”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 24 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0312>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲