Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Priesterausbildung
(908 words)

Priesterausbildung - Katholisch

P. bez. die Unterweisung u. Einübung in Dienst u. Leben des Priesters in charakterlicher, spiritueller, wiss. u. pastoral-praktischer Hinsicht. Sie zielt auf die an die Alumnen gestellten Anforderungen für den Empfang des Weihesakramentes: ungeschmälerter Glaube, Frömmigkeit, rechte Absicht, erforderliche Kenntnisse, untadeliger Lebenswandel, Charakterstärke, physische u. psychische Gesundheit (cc. 1029, 1051, 1°). Ferner gehört zur P. die begleitete Einü…

Cite this page
Rüdiger Althaus, “Priesterausbildung”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 18 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0331>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲