Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Priesterrat
(1,222 words)

Priesterrat - Katholisch

Der P. (cons. presbyterale) ist ein vom Diözesanbischof präsidierter Kreis von Priestern, der als Repräsentanz des diözesanen Presbyteriums zugl. die Funktion als Senat des Bischofs in der Leitung der Diözese wahrzunehmen hat. In diesem Rat findet die sakramental in der Einheit der Weihe (Ordination, Weihe) u. Sendung begr. hierarchische Gemeinschaft des Bf. m. seinen priesterlichen Mitarbeitern im Hirtendienst ihren institutionellen Ausdruck u. wird zum Wohl der Diözese wirksam.

In diesem Sinn ge…

Cite this page
Norbert Witsch, “Priesterrat”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 03 December 2020 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0335>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲