Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Priestertum des Dienstes
(1,281 words)

Priestertum des Dienstes - Katholisch

In LG 10 wird die Lehre vom gemeinsamen Priestertum aller Gläubigen (Allgemeines bzw. Gemeinsames Priestertum) („sacerdotium commune fidelium“) u. dem P. d. D., dem hierarchischen Priestertum („sacerdotium ministeriale seu hierarchicum“) grundgelegt. Das vorherige Schema/1962 der Kirchenkonstitution (Lumen Gentium) wollte vom gemeinsamen Priestertum nur in einem metaphorischen Sinn sprechen, was aber abgelehnt wurde, da die Taufe der erste u. grundlegende ekklesiolog…

Cite this page
Thomas Meckel, “Priestertum des Dienstes”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 21 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0338>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲