Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Promotion
(628 words)

Promotion - Staatlich → Sehe Akademische Grade

Promotion - Katholisch

1. M. der P., also der Verleihung des Doktorgrades (Akademische Grade), befasst sich das gesamtkirchliche Hochschulrecht nur insoweit, als sie durch Kirchl. Fak. i. S. v. cc. 815-821; cc. 646-650 CCEO geschieht. Diese Fak. verleihen den Doktorgrad in der Autorität des Hl. Stuhls (VG Art. 2 u. 35), u. zwar in der Theologie od. in einer der m. ihr verwandten Wissenschaften (disciplinae sacrae vel cum sacris conexae, c. 815); s. dazu den Art. Doktorat, theologisches. Diese D…

Cite this page
Ulrich Rhode, “Promotion”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 18 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0350>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲