Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Prozessverfahren, kirchliches
(821 words)

Prozessverfahren, kirchliches - Katholisch

Der kirchl. Gesetzgeber versteht nach can. 1552 § 1 unter einem Gerichtsverfahren (Gerichtsverfahren, kirchliches) die Verhandlung u. Entscheidung einer controversia, die der richterlichen Gewalt der Kirche unterworfen ist; diese Verhandlung u. Entscheidung erfolgen vor einem kirchl. Gerichtshof u. vollziehen sich nach gesetzlich festgelegten Normen. Diese Definition kann auch auf das geltende Recht bezogen werden.

In der Kirche gibt es Streit- u. Strafver…

Cite this page
Elmar Güthoff, “Prozessverfahren, kirchliches”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 24 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0360>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲