Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Rat der EKD
(703 words)

Rat der EKD - Evangelisch

1. Aufgaben u. Kompetenzen: Der R. ist neben den beiden föderal bestimmten Organen der Evangelischen Kirche in Deutschland, Synode u. Kirchenkonferenz, das unitarische Organ der EKD. Gem. Art. 29 GrO-EKD obliegt ihm, die EKD nach außen zu vertreten, sie zu leiten u. zu verwalten. In dieser Verwaltungs-, Leitungs- u. Repräsentationsfunktion ist der R. gem. Art. 29 Abs. 2 GrO-EKD nur durch eine ausdrückliche Aufgabenzuweisung an die anderen Organe beg…

Cite this page
Christoph Thiele, “Rat der EKD”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 30 November 2020 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0370>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲