Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Rechnungsprüfung
(526 words)

Rechnungsprüfung - Katholisch

R. besteht in der Überprüfung des Inhalts einer Rechnungslegung (z. B. der Jahresrechnung) auf dessen rechnerische u. sachliche Richtigkeit u. bildet somit das notwendige Gegenstück zur Rechnungslegung. Zu den Prüfungskriterien der sachlichen Richtigkeit zählen insb. die Einhaltung des Hauhaltsplanes, aber auch aller weiteren rechtsverbindlichen Vorgaben, wie etwa die Beachtung der für die getätigten Rechtsg…

Cite this page
Helmuth Pree and Rainer Mainusch, “Rechnungsprüfung”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 25 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0375>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲