Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Rechtsschulen
(2,618 words)

Rechtsschulen - Katholisch

Um eine Gemeinsamkeit des Arbeitens u. Denkens versch. wiss. Denker zum Ausdruck zu bringen, hat es sich eingebürgert, von wiss. Schulen – in der Rechtswissenschaft von R. – zu sprechen.

Im kan. Recht wurde schon sehr früh von Schulen gesprochen. Entscheidend war zunächst die Schule von Bologna (Bologna, Schule von), die Schule schlechthin, die „Mutter und Lehrmeisterin sämtlicher Schulen des kanonischen Rechts“ (Erdő, 2006, 59). Die Ar…

Cite this page
Ludger Müller, George Wilkes and Serdar Kurnaz, “Rechtsschulen”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 18 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0397>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲