Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Religionsunterricht
(7,158 words)

Religionsunterricht - Staatlich

Der R. ist eine gemeinsame Angelegenheit von Staat u. Religionsgemeinschaft, für die beide i. S. des kooperativen Verhältnisses von Staat u. Religion in der BRD bei bleibender Unterschiedenheit in Beziehung treten. Er ermöglicht den Schülern die Entfaltung ihrer in Art. 4 GG verbürgten positiven Religionsfreiheit, den Relig…

Cite this page
Thomas Meckel, Michael Frisch, Yauheniya Danilovich, Micha Brumlik and Harry Harun Behr, “Religionsunterricht”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 24 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0432>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲