Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem
(756 words)

Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem - Katholisch

Der R. vom Hl. Grab zu Jerusalem ist eine Vereinigung von Laien u. Priestern zur Förderung der Christen im Hl. Land u. der eigenen Spritualität u. verdankt seinen Ursprung dem Brauch, eine Pilgerreise in das Hl. Land zu unternehmen. Dort wurden seit dem 14. Jh. die meist adeligen Pilger durch den Guardian des Franziskaner-Klosters auf dem Sion zu Rittern geschlagen. 1868 kam es nach der Unterstellung des Ordens unter das Patriarchat von Jerusalem zu einer…

Cite this page
Alfred Hierold, “Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 18 October 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786395_0450>
First published online: 2020
First print edition: ISBN: 9783506786395, 2020



▲   Back to top   ▲