Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Sühnestrafe
(1,737 words)

Sühnestrafe - Katholisch

1. Begriff u. Charakter: Während der CIC/1917 i. S. der Bez. im römischen Recht u. der kan. Tradition noch von poenae vindicativae gesprochen hatte, verwendet der CIC/1983 den Terminus poenae expiatoriae. In der Codexreform wurde das schon in can. 2286 verwendete Definitionsmerkmal der expiatio unter Rückgriff auf Augustinus, De civitate Dei, 21, 13 aufgegriffen (vgl. Comm. 45 [2013], 237), um so einem falschen Verständnis von vindicta i. S. v. Rach…

Cite this page
Anna Krähe, “Sühnestrafe”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 20 July 2024 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786401_0138>
First published online: 2021
First print edition: ISBN: 9783506786401, 2021



▲   Back to top   ▲