Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Verkündigung
(1,116 words)

Verkündigung - Evangelisch

Mit dem Begriff V. wird ein essentieller Aspekt des Seins der Kirche bez. In Anlehnung an Art. 7 CA kann die Kirche als das Geschehen von V. bestimmt werden. Der Begriff bez. in einem engeren Sinne die V. des Evangeliums durch Wort u. Sakrament als den konstitutiven Kernvollzug der Kirche (Konstitutiva). In einer ersten Erweiterung als V. durch Wort u. Tat schließt er weitere Handlungsfelder als Kennzeichen einer lebendigen Kirche ein (Vitalia). Im weitesten Sinne kann nach …

Cite this page
Hendrik Munsonius, “Verkündigung”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 25 July 2024 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786401_0251>
First published online: 2021
First print edition: ISBN: 9783506786401, 2021



▲   Back to top   ▲