Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Simbabwe
(452 words)

[English Version]

. In dem südostafrikanischen Binnenstaat (390 757 km 2) mit der Hauptstadt Harare herrscht ein randtropisches Klima. Die etwa 12 Mio. Einwohner (2002; Landessprache: Engl.) untergliedern sich in zwei große ethnolinguistische Gruppen: mit ca.70% bildet das in mehrere Dialekte unterteilte Shona die Sprache der Mehrheitsbevölkerung; Ndebele sprechen ca.20% der Bevölkerung. S. leitet seinen Namen von Great Zimbabwe (Großes Haus aus Stein) ab, einer 1871 von Karl Mauch wiederentdeckten Rui…

Cite this page
Heuser, Andreas, “Simbabwe”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 27 November 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_124859>



▲   Back to top   ▲