Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Altar
(5,579 words)

[English Version]

I. Religionswissenschaftlich

Der Begriff A. stammt von lat. »altare«, das auf »adolere«, (verbrennen) zurückgeführt wird (so schon Sextus Pompeius Festus, De verborum significatione V 14: »altaria sunt in quibus igne adoletur«). Der neben altare/altaria gebräuchliche Begriff ara (von areo, verbrennen), hat die gleiche Bedeutung. Der röm. Altar wäre demnach als »Brandstätte bzw. Opferherd« zu definieren.

Im Griech. gibt es eine Reihe alternierender Bezeichnungen.…

Cite this page
Gasparro, G.S., Fritz, V., Häußling, A.A., Schmidt-Lauber, H., Plank, P. and Volp, R., “Altar”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 30 March 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_00488>



▲   Back to top   ▲