Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Amerika
(2,124 words)

[English Version]

I. Allgemein

Einige Zeit, nachdem die Europäer mit der Neuen Welt bekannt geworden waren, gaben sie ihr den Namen »Amerika«. Der dt. Kartograph Martin Waldseemüller, dem die Großtaten des Christoph Columbus anscheinend nicht bewußt waren, schlug 1507 vor, die Hemisphäre zu Ehren der Entdeckungsreisen des Amerigo Vespucci Amerika zu nennen. Amerikas geopolit. Situation spiegelt seine Geographie und Sozialgesch. Als Objekt der Er…

Cite this page
McCann, D.P. and Wißmann, H., “Amerika”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 02 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_00578>



▲   Back to top   ▲