Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Anath
(250 words)

[English Version]

Anath, syr. Göttin, die zwar hauptsächlich durch die Texte von Ras-Schamra/Ugarit bekannt geworden ist, aber bereits bei den amurritischen Stämmen (Mari, im 18.Jh.) und vielleicht auch in Meskene-Emar, am Ende der Bronzezeit, eine Rolle spielt. Die Etymologie des Namens ist ganz unsicher. In Ugarit ist A. Kriegerin und Jägerin, Schwester und Geliebte des Stadtgottes Baal, an dessen Seite sie gegen die Feinde der kosmischen Ordnung kämpft. Während Baal in die Unterwelt entschwindet, findet A. seinen Leichnam, begräbt ihn gemäß dem Ri…

Cite this page
Xella, P., “Anath”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 09 December 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_00665>



▲   Back to top   ▲