Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Angst/Furcht
(1,704 words)

[English Version]

I. Religionswissenschaftlich

A. bzw. Furcht – im Deutschen bezeichnet »A.« gegenüber »F.« sowohl die intensivere als auch die harmlosere Form des Gefühls; S.Freud differenziert daher kaum zwischen beiden Begriffen – ist eine Empfindungs- und Verhaltensänderung, ausgelöst durch eingetretenen oder erwarteten Schmerz, Verlust oder erwartete Strafe. Bedrohungswahrnehmung und die Auslösung von körper…

Cite this page
Michaels, A., Ringleben, J., Schulz, H. and Loder, J.E., “Angst/Furcht”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 30 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_00725>



▲   Back to top   ▲