Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Arbeitslosigkeit
(1,675 words)

[English Version]

Wirtschaften ist ein gesellschaftlicher Vorgang. Es steht in einem systemischen Zusammenhang mit anderen gesellschaftlichen Prozessen. Deshalb wäre es verfehlt, ein so gravierendes ökonomisches Problem wie das der A. nur aus einer ökonomischen Perspektive heraus zu betrachten. Diese ist unerläßlich, aber zu eng. Unangemessen wäre es insbes., wollte man eine Lösung des Problems von Wirtschaftspolitikern…

Cite this page
Sautter, H., “Arbeitslosigkeit”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 19 January 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_01000>



▲   Back to top   ▲