Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Argument
(997 words)

[English Version]

I. Philosophisch Nach einer wechselvollen, ca. zweieinhalbtausendjährigen Gesch. des argumentierenden Redens (Wohlrapp, Einleitung) hat der Begriff A. in den letzten 40 Jahren eine neue Relevanz für Philos. und Wiss. bekommen. Gegenwärtig ist das Konzept argumentativer Begründung dabei, den Begriff der Wahrheit (bes. im Normativen) abzulösen bzw. zu reinterpretieren. – Ein A. ist ein Stück menschlicher Rede, das geeignet ist, die Gültigkeit oder Ungültigkeit einer (bislang zweifelhaften) These zu erweisen oder wenigst…

Cite this page
Wohlrapp, H. and Grube, Dirk-M., “Argument”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 17 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_01033>



▲   Back to top   ▲