Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Aristeasbrief.
(341 words)

[English Version]

Aristeas ist uns nur durch einen »genaueren Bericht« (diē´gēsis) über die Anlässe und Umstände der Übers. der LXX für den (fiktiven) Philokrates bekannt. Die Beschreibung des Geschehens bildet zwar den Rahmen der Schrift (Anlaß der Übers.: §§ 1ff.; Ersuchen des Philadelphos an den Hohenpriester Eleazar, positive Antwort: §§ 9–11; 28–51; die Übersetzer: §§ 102–127; Empfang vor dem König: §§ 172–181; Übers.: §§ 301–322), der Inhalt aber ist von der Apologie des (alexandrinischen?)…

Cite this page
Veltri, G., “Aristeasbrief.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 12 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_01040>



▲   Back to top   ▲