Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Armut
(3,005 words)

[English Version]

I. Begriffsbestimmung

A. charakterisiert den Zustand der Not. Sie ist eine hist. Tatsache, kein Zustand der Natur. Man spricht von relativer A., wenn sie das Durchschnittseinkommen unterschreitet, und absoluter A., wenn das Existenzminimum fehlt. Nach Bibel und heutiger Theol. ist A. Mangel, aber auch Ausgrenzung, Entmündigung, Entrechtung. Reichtum ist Überfluß, aber auch Macht, Ausbeutung, Unterdrückung (sieh…

Cite this page
Klinger, E., Ebach, J., Stegemann, W., Köpf, U. and Reinert, B., “Armut”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 06 December 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_01085>



▲   Back to top   ▲